PeerTube
Eine freie Software um die Kontrolle über deine Videos zurückzugewinnen
PeerTube, das von Framasoft entwickelt wird, ist eine freie und dezentrale Alternative zu Videoplatformen und bietet Dir mehr als 400.000 Videos, die von 60.000 Nutzern veröffentlicht wurden und bereits über 15 Millionen mal geguckt worden sind
Endecke unsere Auswahl

Layer 1
Nothing to hide

thumbnail
Layer 1
Sieh das Video an

Layer 1
Nothing to hide

Nothing to hide (2017) is a Franco-German feature-length documentary by Marc Meillassoux and Mihaela Gladovic, about how mass surveillance affects individuals and society. Taking a critical look at the laws allowing State surveillance that were implemented by several countries in the past few years, we are reminded of how important the debate about usage of personal data is and how it questions the very basis of democracy.
#privacy
#documentary

Copy-Me

Copy-Me is a media debunking the myths of copyright and copying. On this channel you can find 2 webseries. The Creativity Delusion is a multi-part video essay on how our misconceptions about ideas and the way brains work impact our views about creation. These also extend to intellectual property. And of course, this videos are under a free license, without any sort of restriction.
#creativity
#publicdomain
#sharing

Layer 1
Blender

The Official Blender Foundation PeerTube instance give you access to videos presenting the evolutions of the 3D creation software, tutorials and animated films supported by the Blender Foundation. All videos published on this instance are under Creative Commons Attribution licence.
#Blender
Was istPeerTube?
PeerTube strebt an, eine dezentralisierte und free/libre Alternative zu anderen Videodiensten zu sein.

Unser Ziel ist es nicht, sie zu ersetzen, sondern gleichzeitig etwas anderes anzubieten, mit anderen Werten.

Ein Zusammenschluss von mit einander verbundenen Anbietern
PeerTube ist nicht gedacht, eine riesige Plattform zu werden, die Videos von überall auf der Welt zentral bereitstellt.
Es ist eher ein Netzwerk von miteinander verbundenen kleinen Videobereitstellern.

Jeder mit einem Hauch an technischem Geschick kann einen PeerTube-Server, Instanz genannt, betreiben. Jeder Instanz beherbergt seine Nutzer und ihre Videos. Auf diese Art wird jede Instanz unabhängig von anderen Administratoren erstellt, moderiert und gewartet.

Sie können von Ihrem Konto aus immer noch Videos ansehen, die von anderen Instanzen gehostet werden, wenn der Administrator Ihrer Instanz diese zuvor mit anderen Instanzen verbunden hat.

This is just how a federation works!

And there's more! PeerTube uses ActivityPub, a federating protocol that allows you to interact with other software, provided they also use this protocol. For example, PeerTube and Mastodon -a Twitter alternative- are connected: you can follow a PeerTube user from Mastodon (the latest videos from the PeerTube account you follow will appear in your feed), and even comment on a PeerTube-hosted video directly from your Mastodon's account.

Ein quelloffener Programmcode unter einer freien/libre Lizenz

Die üblichen Videoportale verdienen Geld mit Deinen Daten, indem sie Dein Verhalten analysieren und Dich mit gezielter Werbung überfluten.

Peertube ist keinem Unternehmensmonopol unterstellt, finanziert sich nicht durch Werbung und spioniert dir nicht hinterher.

Am Wichtigstens ist aber: Du bist ein Mensch für PeerTube, nicht ein Objekt, das analysiert werden muss um es im Videokonsum zu fesseln. Beispielsweise benutzt PeerTube keine fiesen Algorithmen um Dich stundenlang online zu halten.

All dies wird durch PeerTubes free/libre Lizenz (GNU-AGPL) ermöglicht. Sein Quelltext ist digitales "Gemeingut", der jedem gehört, anstatt eine geheime Formel zu sein, die Google (im Falle YouTubes) oder Vivendi/Bolloré (Dailymotion) gehört. Diese free/libre Lizenz garantiert unsere fundamentalen Freiheiten als Nutzer und ermöglicht es vielen Beitragenden neue Entwicklungen und neue Funktionen anzubieten.

Bist du Videoproduzent?
With PeerTube, choose your hosting company and the rules you believe in.
YouTube ist eindeutig vom Weg abgekommen: Sein Hoster, Google-Alphabet, kann sein ContentID-System (das berüchtigte "Robocopyright") oder sein Videoempfehlungssystem durchsetzen, die alle ebenso obskur wie unfair erscheinen.
Der direkte Kontakt mit einem menschlichen Hoster ermöglicht Dir zwei Dinge: Du bist nicht mehr Kunde eines riesigen Technologieunternehmens, und Du kannst eine besondere Beziehung zu deinem Hoster pflegen, der deine Daten verbreitet.
With PeerTube, you get to choose your hosting provider according to their terms of use, such as their disk space limit per user, their moderation policy, who they chose to federate with... You are not speaking with a huge tech company, so you can talk it out in case of any issue, need, desire...
PeerTube-Instanzen durchstöbern/entdecken
Über das Peer-2-Peer-Verteilen und -Ansehen
Die PeerTube Software kann, wenn nötig, das Peer-to-peer Protokoll (P2P) nutzen, um virale Videos zu übertragen, was die Last der Server verringert.

Immer wenn Du ein Video anschaust, hilft Dein Computer beim Verteilen des Videos. Wenn viele Leute gleichzeitig das gleiche Video anschauen, dann sendet ihr Browser kleine Teile des Videos zu anderen Zuschauern. Der Server wird nicht überlastet: die Last der Datenströme wird aufgeteilt und das Netzwerk optimiert.

Vielleicht sieht es nicht so aus, aber wegen des Peer-to-peer Übertragungen sind Video Produzenten und ihre Videos nicht mehr gezwungen sich auf große Firmen zu verlassen, deren Infrastruktur mehrere Tausend Zuschauer gleichzeitig schafft ... oder für zuverlässige und unabhängige aber sehr teure Videoportale zu bezahlen.

Du bist am Zug!
Wer steckt hinterPeerTube?

PeerTube, eine freie/libre Software, wird von einem französischem, gemeinnützigem Verein finanziert: Framasoft

Unsere Organisation wurde 2004 gegründet und widmet sich nun der Bildung für alle im Bereich der digitalen Technologien.. Wir sind eine kleine Gruppe von weniger als 40 Mitgliedern und weniger als 10 Beschäftigten, die für das "Google-freie Internet Projekt" bekannt sind, das 34 ethische und alternative Online-Tools anbietet. Als ein gemeinnütziger Verein, finanzieren wir uns zu über 90% von Spenden (die in Frankreich von der Steuer abgesetzt werden können).

Thanks to our crowdfunding (from March to July 2018), Framasoft were able to employ PeerTube's main developer. After a beta release in March 2018, release 1 came out in November 2018. Since then, several intermediary releases have brought many features along. Several collectives have already created PeerTube hosts, laying the foundation for the federation.

Je mehr Leute PeerTube benutzen, unterstützen und dazu beitragen, desto schneller wird es zu einer wirklichen Alternative zu Video Plattformen wie YouTube.

An Framasoft spenden